Rauchzeichen Aus Bayern

Ich gestehe, dass meine Meinung über die derzeit aktiven Politiker ohnehin schon sehr schlecht war,  und dachte, dass mit Frau Kdolsky (österreichische Gesundheits-ministerin als trojanisches Pferd der Tabakindustrie)  ein absoluter Tiefpunkt erreicht wurde: an Charakterlosigkeit und Heuchelei. Der neue bayerische Ministerpräsident, Horst Seehofer, hat es aber geschafft, auch diesen Rekord zu brechen, ja man könnte sogar sagen, es handelt sich um ein orthopädisches Wunder, denn es gibt anscheinend Menschen, die ohne Rückgrat leben können….

Herr Seehofer, u. a. Minister für Verbraucherschutz und ehemals Gesundheitsminister hat heute im bayerischen Rundfunk verlauten lassen, dass er das Rauchverbot aufweichen werde, nach dem Motto

LEBEN UND LEBEN LASSEN“

Die Ironie und Absurdität dieses Spruches im Zusammenhang mit der Unterminierung des Nichtraucherschutzes  scheint ihm nicht bewusst zu sein:

Nach neuesten Studien der WHO werden bis Ende des Jahrhunderts bis zu 1.000.000.000 Menschen an den Folgen des Tabakrauches sterben. Derzeit sind es mehr als 5 Millionen Menschen, die pro Jahr dank der erfolgreichen PR der Tabakkonzerne und Erfüllungsgehilfen wie Seehofer und Kdolsky frühzeitig ( nach langem Leiden) ins Gras beißen.

Auch die Journalisten fanden es nicht widersinnig, dieses Motto zu übernehmen (aber denen kann man wirklich jeden Blödsinn auftischen, wie man es jetzt bei der „Finanzkrise“ auch merkt…

Seehofer sagte weiters, er werde dort, wo sich die Menschen „nicht freiwillig“ aufhalten, also in Behörden, Spitälern, etc. das Rauchverbot aufrecht erhalten, aber dort wo die Menschen in der „Freizeit“ hingingen, dürfe ihnen der Staat nicht hineinreden…(!!)  Diese perverse Logik kann nur mit Sprachlosigkeit kommentiert werden… Dass sich das Personal in der Gastronomie ja auch „nicht freiwillig“ dort aufhält, und ein wesentlich höheres Krankheits- u. Krebsrisiko in Kauf zu nehmen hat, durch den Passivrauch , ist dem verbrauchten Minister und Don Juan nicht klar zu machen.

Dass alle anderen Arbeitnehmer nur mit Gasmaske ihren Arbeitsplatz betreten dürften, wären sie demselben toxischen Giftcocktail ausgesetzt wie die Kollegen in der Gastronomie, interessiert Seehofer und seinesgleichen auch nicht. Dass insbesondere Kinder großen Schaden erleiden, weil ihre Lungen noch nicht voll entwickelt sind und ihre Zellen sich öfter teilen, ist Seehofer wohl auch egal.

Man werde  das Rauchverbot wieder rückgängig machen…. und das obwohl – wie Tabakgegner ja wissen – die Mehrheit der Menschen in Europa das Rauchverbot befürwortet!

Der bayerische Rundfunk (Bayern 2) hat auf seiner Homepage eine Abstimmung laufen:

Derzeit sind fast 70% (!) dagegen, dass das Rauchverbot wieder gelockert wird!!! Der PR-Spin, Seehofer entspräche mit seinem Volte-Face dem „Willen des Volkes“, das wegen des Rauchverbotes die CSU abgestraft habe, ist also unhaltbar….

Seehofer, ist auch als Landwirtschaftsminister umstritten, weil er trotz ebenso hoher Ablehnung der grünen Gentechnik, den Anbau transgener Maissorten genehmigt hat (die z.B. in Frankreich aus gutem Grund verboten sind!)

Bei einer Diskussionssendung (Hart, aber Fair)  hat ihn die gebürtige Österreicherin Sarah Wiener (Restaurantbesitzerin in Berlin, prominente TV-Köchin und engagierte Kämpferin für den Genuss gesunder Lebensmittel (Bio-Anbau & Tierschutz)  als Lobbyist der Industrie bezeichnet — jetzt macht er seinem Ruf alle Ehre…

Mit solchem politischen Personal hat die Demokratie keine Chance mehr…

Mehr zum PR-Spin der Tabakindustrie im nächsten Blog…..

Advertisements

Ein Kommentar zu „Rauchzeichen Aus Bayern

  1. Always prefer quality over quantity. Some of the professional SEO services that can
    be given by the SEO company are mentioned below:. The topmost search engine ranking is an achievement.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s